16. Neuburger Stadtlauf

 

am Samstag, 04. August 2018

Veranstalter:

TSV 1862 Neuburg Leichtathletikabteilung mit freundlicher Unterstützung durch Stadtmarketing Neuburg an der Donau

Zeitplan (Änderung vorbehalten):

14.15 Uhr Bustransfer zum Brandl

15.00 Uhr Neuburger Sommer-Donauschwimmen

15.45 Uhr Verlosung Julius-Entchen am Pier 77 (Donauruderclub)

16.30 Uhr Start Kinderlauf 1,8 km

17.00 Uhr Start Hauptlauf 7,5 km mit Walking u. NordicWalking,

nach dem Start Siegerehrung Kinderlauf

18.00 Uhr Siegerehrung Hauptlauf

Klasseneinteilung:

Nach den Bestimmungen des DLV. Kinderlauf für die Klassen U8 bis U16 (Jahrgang 1999 und jünger). Hauptlauf U18/U20/M/F, AK-Wertung in 5-Jahres-Schritten (Jahrgang 1998 und älter). Eigene Wertung für Walking/NordicWalking M/F.

Start/Ziel:

Neuburg, Pier 77 beim Donauruderclub, bei schlechten Wetter Schrannenplatz/Markthalle

Startgeld:

Schwimmen 0 EUR

Kinderlauf 3 EUR

Erwachsene 9 EUR

Nachmeldegebühr 2 EUR (nur Laufen bei Erwachsenen)

Funktionsshirt ? EUR zusätzlich (nur Teilnehmer Hauptlauf)

Die Shirts müssen unter Angabe der Größe (S, M, L, XL, XXL) bis 25.07.16 vorbestellt werden. Danach ist ein Kauf nicht mehr möglich. Die Größen fallen normal aus. Es ist noch nicht geklärt, ob wir Shirts besorgen können.

Jeder Läufer erhält im Ziel Obst, Getränke und eine Rennsemmel.

Meldung:

Per Mail anton.lautner@web.de unter Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, Verein/Ort bis 05.08.2017. Nachmeldungen bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start.

Preise:

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Sachpreise für die ersten drei jeder Wettkampfklasse des Hauptlaufes sowie für die ersten drei Walker/Innen. Jedes Kind erhält eine Überraschung.

Ergebnisse:

Im Internet unter www.tsv1862-neuburg.de, www.facebook.com/tsv1862neuburg und www.neuburger-laufcup.de

Die Stadtlauf zählt zum Neuburger Rundschau-Laufcup 2017 (2. Lauf), bitte Laufpass mitbringen.

Das Neuburger Winter-Donauschwimmen, das weit über die Landkreisgrenzen bekannt ist, hat seit Jahren eine kleine Schwester. Einmal jährlich – meist im August – geht es zum Donau-Sommerschwimmen. Organisiert von Stadtmarketing und vom TSV 1862 Neuburg stürzen sich dann Hunderte von „Wasserratten“ an der Brandlwiese in die Donau und schwimmen flussabwärts Richtung Donauruderclub. Nach einer viertel Stunde passieren die ersten Schwimmer die Donaubrücke, wo bereits nummerierte Badeentchen auf ihren Sturz ins kalte Wasser warten. Es gilt, möglichst viele Entchen zu ergattern, denn mit jeder gefangenen Ente steigt die Chance, einen tollen Preis zu gewinnen. Die Auslosung findet im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins um 15.45 Uhr am Pier 77 statt.

Abhängig von Wetter und Donaupegel ist eine Terminverschiebung des Donauschwimmens (Info auf der Homepage des TSV 1862 Neuburg) möglich. Der Lauf findet auf jeden Fall statt. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden aller Art, weder beim Lauf noch beim Schwimmen.

TSV 1862 Neuburg, Leichtathletikabteilung – Stadtmarketing Neuburg/Donau

 

 

Nachlese 14. Neuburger Stadtlauf 2016

 






Diese Internetseite wird gesponsort von:
Neuburger Rundschau heindl internet-service heindl internet-service